Ja, ich habe auch Erfahrungen mit Ausstellungen gesammelt und meine Fahnen und Bilder an unterschiedlichen Orten und in den unterschiedlichsten Konstellationen gezeigt. Vieles davon hat Spaß gemacht! Und doch wird es jetzt eine Weile keine Ausstellungen mehr geben… mein Traum ist, dass die Fahnen und Bilder auch so ihren Weg in die Welt finden! Und daher können sie bei mir im Atelier oder bei Gabriele Kerschbaummayr, einer Wohnstylistin mit dem ganz besonderen Raumgespür, beim Leiner auf der Mariahilfer Strasse 18 im 7. Bezirk in Wien gekauft werden. Möge sich mein Traum erfüllen!

Hier ein kleiner Rückblick:

Gemeinsam mit vielen anderen Künstlern war ich auf der 2. Kunst- und Kulturmesse – International Art View 2013 in den Blumengärten Hirschstetten vertreten – September 2013. Dort wo sonst Blumen gedeihen, wehten meine Fahnen.

ausstellung-blumengaerten

 

Der Frühling hat uns zum Ausstellungstitel Rosenduft & Blütenstaub inspiriert. Gemeinsam mit Christine Kaufmann (Acrylbilder) haben wir das Studie im 2tn, Flossgasse 9 bespielt – April 2013.

aktuelles04

 

Ganz im Zeichen der Farben, stand das Open House im Farb- und Lichtzentrum von Gabriele Buresch im 8. Bezirk in der Lederergasse und meine Fahnen und Bilder waren strahlend dabei und sind dann auch noch eine ganze Weile geblieben – März 2012.

aktuelles03

 

Im Februar 2011 haben meine Fahnen und Bilder einen Ausflug nach Salzburg gemacht und waren bei der Eröffnung des TraumklangRaums im Zentrum Salzburgs dabei.

aktuelles02

 

Und da haben sich die Fahnen und Bilder das erste Mal der Öffentlichkeit zeigt! Im Rahmen einer Charity Tour gab es die Möglichkeit, vier tibetischen Mönchen beim Streuen eines Sandmandalas zu Ehren des Medzinbuddhas zu zu sehen, eingerahmt von den Fahnen und Bildern von La Joie de Vivre – Dezember 2010, Möbel Leiner, 7, Mariahilfer Strasse 18. (Foto: Wolfgang Wehner)

Foto: Wolfgang Wehner

Foto: Wolfgang Wehner