Der Sommer ist da! Und das ist DIE Gelegenheit sich in feinste Seide einzuhüllen und dieses feine Gewebe auf der Haut zu spüren – Sinnlichkeit pur! Pareo ist ein Stück Tuch das als Kleidungsstück dient, in das man sich einwickelt. Ursprünglich scheint dieser Begriff von den Cook Islands und aus Thaiti zu kommen – so wurden die Tücher benannt, die sich hauptsächlich Frauen um die Hüften gewickelt haben. Pareos können sehr vielseitig getragen werden: man kann ihn sich um den Oberkörper wickeln und bedeckt damit den Körper vom Brustbereich bis über die Knie. Oder man kann ihn auch im Nacken überkreuzt binden oder auch als langen Wickelrock um die Hüften schlingen und wenn man mag ein passendes T-Shirt dazu. In jedem Fall  ist ein Pareo ein perfektes Kleidungsstück für den Strand, den Garten, den Pool,… für den Sommer!

Für La Joie de Vivre Pareos verwende ichfeine Pongé08 Seide – diese Seide hat eine glatte Oberfläche, bringt die Farben richtig zum Leuchten, ist dicht gewebt und damit auch blickdicht und trotzdem weich und fließend. Die Pareos gibt es in verschiedenen Farbkombinationen mit fantasievollen Blüten-Ornamenten.

 

Schal-SSP005_Detail2