Sind am Beginn meiner Malzeit nur Fahnen und Bilder aus Seide entstanden, so gibt es jetzt auch Schals und Tücher! Meine Maltechniken sind immer vielfältiger geworden und das Spielen mit Farben, Formen und auch Zufällen hat sich immer mehr ausgedehnt und so sind Designs entstanden, die Lust zum Tragen machen. Es gibt nichts Schöneres als Seide auf der Haut zu spüren! Zunächst habe ich diese Schals und Tücher nur für mich gemalt und es gibt kaum einen Tag, wo mich nicht eines meiner Stücke begleitet. Ich wähle am Morgen mit welchen Farben, Formen, Mustern ich mich heute umschmeicheln lassen möchte und für mich macht es einen Unterschied: ich fühle mich geborgen, gestärkt, getragen, umschmeichelt. Und das ist doch eine gute Begleitung durch den Tag, oder?

Auch wurde ich immer öfter darauf angesprochen, wo es diese Schals gibt – bei mir! Sie haben die Möglichkeit sich bei mir im Atelier umzusehen und auszuprobieren (immer nur nach Terminvereinbarung) oder direkt und ganz einfach im Webshop einzukaufen. Wählen Sie sich also Ihre Begleiter durch Ihren Tag!

 

Schal_Blog_Schals